Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Nutzungsverhältnis / Definition

silberblick-online.de unterhält Internetdienste, die es natürlichen Personen und Unternehmen ermöglichen, Dienstleistungen und Informationen für gehandicapte Menschen und deren Angehörige zu nutzen.

Die hiesigen Bedingungen gelten für jeden Benutzer. Der Benutzer erkennt die Gültigkeit dieser Bedingungen durch die Benutzung der Angebote von silberblick-online.de an, hierzu ist eine teilweise Nutzung der Webseite ausreichend. Eine teilweise Nutzung liegt vor, sobald diese in einem stationären oder mobilen Internetbrowser aufgerufen wird.

Vertragliche Ergänzungen über die Nutzung besonderer Dienste, für die eine Anmeldung bei silberblick-online.de notwendig ist (z.B. Anmeldung im Forum), werden rechtswirksam, sobald sich der Benutzer erfolgreich bei silberblick-online.de angemeldet hat. Eine erfolgreiche Anmeldung kommt mit der Formulierung einer entsprechenden Bestätigung auf der Webseite von silberblick-online.de oder per Email zustande.

Wenn Sie mit den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Webseite nicht nutzen. Sollten Sie auch nur mit Teilen dieser Geschäfts- und Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein und dennoch Leistungen/Features der Webseite nutzen, entbinden Sie die Betreiber von silberblick-online.de, sowie deren Erfüllungsgehilfen von jeglicher Rechtsverantwortlichkeit im Sinne der jeweils gültigen gesetzlichen Regelung und stellen diese von Ansprüchen Dritter frei.

Abweichende Bedingungen des Benutzers, die mit diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen in Widerspruch stehen, finden in keinem Fall Berücksichtigung, es sei denn, silberblick-online.de stimmt diesen schriftlich zu.

Im Rahmen jeglichen Vertragsverhältnisses mit silberblick-online.de haben diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Gültigkeit, selbst wenn bei der Inanspruchnahme weiterer, z.B. entgeltlicher Dienste, nicht noch einmal gesondert darauf verwiesen wird.

silberblick-online.de ist berechtigt, Dritte mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen. In diesem Fall finden die hier vorliegenden Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ebenfalls Anwendung.

silberblick-online.de behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Die Benutzer werden über etwaige Änderungen hinsichtlich bestehender Vertragsverhältnisse rechtzeitig per Email informiert. Den Vertragspartnern wird ein Kündigungsrecht für einen Zeitraum von sechs Wochen nach Bekanntgabe der veränderten Nutzungsbedingungen eingeräumt. Nach Ablauf dieser Frist besteht das Vertragsverhältnis auf der Basis der neuen Nutzungsbedingungen fort.

Preise und Zahlungsbedingungen / Aufrechnungsverbot

Für alle Dienstleistungen und Produkte gelten die jeweils auf der Website veröffentlichten aktuellen Preise. Zahlungen erfolgen per Kreditkarte oder Vorkasse. silberblick-online.de behält sich vor, weitere Zahlungsmethoden einzuführen.

Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Ein Recht zur Aufrechnung ist ausgeschlossen, außer der Benutzer kann mit einem unstreitigen oder rechtskräftigen festgestellten Gegenanspruch gegenüber silberblick-online.de aufrechnen.

Datennutzung und Datenschutz


silberblick-online.de beachtet grundsätzlich die gesetzlichen Datenbestimmungen. Unter Beachtung dieser gesetzlichen Bestimmungen erfolgt die Erfassung und Nutzung von Daten wie folgt:

Der Benutzer erklärt sich durch die Anmeldung bei silberblick-online.de mit den untenstehenden Regelungen zur Verwendung seiner persönlichen Informationen einverstanden.

silberblick-online.de sammelt, verwendet und analysiert persönliche Informationen des Mitglieds auf verschiedene Art und Weise an unterschiedlichsten Stellen der eigenen Websites, sowie bei weiteren eigenen und von Partnern betriebenen Diensten, um ein Funktionieren der Internetdienste zu ermöglichen und den Benutzern einen besseren Service bieten zu können. Diese Informationen entstehen durch Angabe des Benutzers, sowie durch Nutzung der angebotenen Dienste. Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten in elektronischer Form gespeichert werden.

Insbesondere ist silberblick-online.de berechtigt, Pseudonyme von Benutzern mit deren Einverständnis an andere Mitglieder weiterzugeben, was einen persönlichen Austausch von Nachrichten zwischen den Benutzern ermöglicht. Die Pseudonyme offenbaren jedoch nicht die Identität (Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse) des jeweiligen Benutzers.

Sofern ein Interessent auf die Dienste von silberblick-online.de zugreift, werden seine Daten anonymisiert mit Hilfe eines Cookies gespeichert. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Interessenten, sondern diesen ausschließlich der Aufrechterhaltung der Funktionen der Website.

Zur Vermeidung von Missbrauch und zur Betrugsvorbeugung ist silberblick-online berechtigt, IP-Adressen von Benutzern seiner Internetdienste zu speichern.

Haftungs- / Kontrollpflichtenausschluss und -begrenzung


silberblick-online.de übernimmt keine Verantwortung und Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen, sowie für den eventuellen Missbrauch von Informationen.

Jede Haftung für etwaige wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden, die sich aus der Nutzung oder Nichtnutzung der silberblick-online.de Internet-Dienstleistungen ergeben oder ergeben könnten, ist grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind insofern auch freibleibend und unverbindlich. silberblick-online.de bemüht sich den jederzeitigen, ordnungsgemäßen Betrieb des Services sicherzustellen, kann jedoch nicht die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit des Service garantieren. Eine Haftung für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle ist ausgeschlossen.

silberblick-online.de behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

silberblick-online.de haftet nicht für die unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte (z.B. durch einen unbefugten Zugriff Dritter). silberblick-online.de ist nicht verpflichtet Inhalte, Angaben, sowie Bilddateien, Textinhalte o.ä. von Benutzern zu überprüfen, behält sich jedoch das Recht zur Prüfung, sowie die Abänderung oder Löschung von Inhalten – z.B. bei erkennbaren Vorliegens unkorrekter Angaben – vor.

Oben genannte Haftungsausschlüsse gelten nicht für die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von silberblick-online.de oder der vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von silberblick-online.de beruhen.

Oben genannte Haftungsausschlüsse gelten ferner nicht für die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von silberblick-online.de oder der vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von silberblick-online.de beruhen.

silberblick-online.de haftet nicht für direkte oder indirekte Verweise auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von silberblick-online.de liegen. Sollte silberblick-online.de Kenntnis erlangen, dass ein Verweis auf eine Website mit rechtswidrigen Inhalten vorliegt, wird silberblick-online.de alles Zumutbare unternehmen, den entsprechenden Verweis zu entfernen. Rein vorsorglich distanziert sich silberblick-online.de von Inhalten verlinkter Webseiten. Dies gilt für alle, innerhalb des silberblick-online.de Internetangebotes, gesetzten Links und Verweise, sowie für Fremdeinträge, Inhalte von Diskussionsforen, Blogs, Mailinglisten, u.ä.

silberblick-online.de trifft keine Pflicht zur ständigen und fortgesetzten Kontrolle von Beiträgen Dritter, z.B. Beiträgen in Foren.

Obliegenheiten der Benutzer

Für den Inhalt seiner Anmeldung und damit die Informationen, die er über sich bereitstellt, ist der Benutzer allein verantwortlich und versichert, dass die von ihm angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen.

Mit der Anmeldung bei den Internetdiensten von silberblick-online.de versichert der Benutzer, dass er silberblick-online.de nur zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken nutzt und insbesondere die ihm von anderen Mitgliedern anvertrauten Informationen vertraulich behandeln und nicht zu kommerziellen Zwecken verwenden wird.

Der Benutzer verpflichtet sich, silberblick-online.de von jeglicher Art von Ansprüchen Dritter, zum Beispiel: Kosten für Klagen, Schäden, Verlusten oder sonstigen Forderungen, freizustellen, die durch seine Anmeldung bzw. Teilnahme an den silberblick-online.de Dienstleistungen entstehen werden.

Der Benutzer verpflichtet sich insbesondere silberblick-online.de von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für andere Mitglieder, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte (z.B. des Urheberrechts) ergeben, freizustellen. Die Freistellungsverpflichtung bezieht sich auch auf die Kosten, die zur Abwehr solcher Inanspruchnahme erforderlich sind.

Ferner verpflichtet sich der Benutzer keine andere Benutzer zu belästigen, zu bedrohen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen und keine Serien-/Kettenbriefe zu versenden.

Wichtig: Die Nichtbeachtung der Obliegenheiten kann zur fristlosen Kündigung eines etwaig vorliegenden Vertragsverhältnisses führen, sowie zivil- und strafrechtliche Folgen für den Benutzer haben. silberblick-online.de behält sich insbesondere das Recht vor, Benutzer auszuschließen, die bei der Nutzung von silberblick-online.de Internet-Dienstleistungen sittenwidrige, politisch-radikale oder obszöne Inhalte und/oder Fotos verbreiten.

Copyright

silberblick-online.de beansprucht alle Urheberrechte für jegliche selbsterstellte Inhalte seiner Internetseiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten jeglicher Art ist nur mit schriftlicher Zustimmung von silberblick-online.de gestattet.

Anwendbares Recht

Für die vorliegenden Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen, sowie alle weiteren Vereinbarungen der Benutzer mit silberblick-online.de ist, soweit durch Vereinbarung der Parteien regelbar, ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Als Gerichtsgegenstand wird für den Fall, dass der Benutzer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist, Berlin vereinbart.

Salvatorische Klausel


Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder unwirksam werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nicht wirksam sein oder ihre Wirksamkeit zu einem späteren Zeitpunkt verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der Bestimmungen im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Regelung ist von den Parteien durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung soweit wie möglich entspricht. Entsprechendes gilt für etwaige Vertragslücken.

Stand: 01.09.2010


* Eine Anfrage beinhaltet die individuelle Hilfestellung, Betreuung und Beratung von persönlichen Problemen oder Aufträgen, die in der Regel einen Aufwand von mehreren Stunden umfassen kann. Eine Aufrage ist auf dem schriftlichen Wege beim Silberblick-Team einzureichen. Dies kann durch das Kontaktformular, per Email oder auf dem Postwege geschehen. Wer eine Anfrage startet, hat den entsprechenden Kostenbeitrag im Vorfeld zu begleichen. Eine Anfrage muss die persönlichen Kontaktdaten des Anfragestellers (Vorname, Nachname, Anschrift, ggf. Emailadresse und Benutzername, falls vorhanden. Es muss deutlich hervorgehen, auf welchem Wege die Antwort von Silberblick zugesendet werden soll.

So könnte eine Anfrage aussehen:

Max Mustermann, Musterstr. 999, 12345 Musterstadt. Benutzername: Mustermaennchen. Ich möchte auf dem Postwege Antwort erhalten.

Mein Neffe (12 J.) ist bei einem Autounfall schwer verunglückt und ist seither gehbehindert. Zur Zeit befindet er sich noch im Unfallkrankenhaus, wo er für eine anschließende Reha vorbereitet wird. Ich würde ihm und unserer Familie gerne helfen, kann mich aber aus zeitlicher und emotionaler Hinsicht (Depression) nicht selbst darum kümmern. Ich benötige Adressen von behindertengerechten Schulen. Ebenso wie Adressen von Firmen, die das Einfamilienhaus behindertengerecht einrichten. Damit mein Neffe nach der Reha-Klinik wieder ein wenig auf andere Gedanken kommen kann, interessiere ich mich auch für behindertengerechte Freizeitangebote. Auch Selbsthilfegruppen für unsere Familie wären uns sicherlich sehr hilfreich. Ich bedanke mich bei Ihnen. Den Betrag X werde ich in den kommenden Tagen auf Ihr Konto überweisen. MfG Max Mustermann.